Das Buch "Die Menstruationstasse"

Gönn dir selbst mehr Freiheit(en)! Buch direkt bei Ladyways bestellen
Cover von "Die Menstruationstasse"

Du möchtest nicht mehr so viel Geld für Periodenprodukte ausgeben? 
Oder willst du vielleicht weniger Müll produzieren?
Könnte es sein, dass du die Wegwerfprodukte schon lange nicht mehr riechen kannst?
Oder willst du einfach die Freiheit während deiner Menstruation alles tun zu können, was du auch an den restlichen Tagen tun kannst?

Du denkst es muss sich etwas ändern:
Mit diesem Buch lernst du nicht nur alles zum Thema alternative Monatshygiene, sondern du kannst auch in wenigen Schritten zu deinem für dich passenden Periodenprodukt finden!
Nur wer einen Überblick über alle Möglichkeiten hat, kann für sich die passende wählen.

Du findest in diesem Buch

  • einen Überblick über Periodenprodukte.
  • Interessantes über Hintergründe, Entwicklung und Geschichte der Menstruationstasse.
  • Wissenswertes zu Reinigung, Aufbewahrung und Anwendung der Tasse.
  • Gründe, die für alternative Monatshygiene sprechen.
  • die wichtigsten Qualitätskriterien für Tassen.
  • eine Anleitung, wie du für dich die passende Tasse finden kannst.
  • Statistiken zur Menstruationstasse, Wegwerfprodukten und zum Thema Nachhaltigkeit.
  • Grafiken und Diagramme.
  • eine Liste der gängigsten Tassen und ihrer Daten.
  • viele erklärende Zeichnungen.
Überzeugt? Dann starte jetzt in deine selbstbestimmte Menstruation! Und bestelle direkt dein Exemplar


Für wen ist dieses Buch gedacht?

Dieses Buch richtet sich an all diejenigen, die sich nicht mit den nächstbesten zufrieden geben wollen und sich für sich selbst besseres wünschen.
Für alle, die neugierig sind und mehr über das Thema wissen wollen.
Es ist für diejenigen gedacht, die die Nase voll von stinkenden Badmülleimern haben.
Und für die, die nicht mehr Unsummen für Wegwerfprodukte ausgeben wollen.
Du findest dich hier wieder? Dann ist das Buch genau für DICH gedacht.

Bestellen kannst du direkt hier im Shop der Autorin!

Portrait Autorin Marina Wolfschaffner

Über die Autorin:

Marina Wolfschaffner ist Inhaberin von Ladyways, einem Online-Versandhandel für nachhaltige Periodenprodukte, und führt seit vielen Jahren die etablierte Facebookgruppe “Menstruationstasse” mit mehr als 70.000 Mitgliedern. Durch ihre Arbeit kennt sie die Fragen, Probleme und Schwierigkeiten im Umgang mit der Menstruationstasse aus erster Hand. Und das Fachwissen der herangezogenen Kompetenzen (Gynäkologie, Physiologie – schwerpunkt Beckenboden, Tassenhersteller etc.) rundet das Buch ab.

Warum dieses Buch auf keinen Fall in deinem Bücherregal fehlen sollte?

Weil es wie eine Bedienungsanleitung für deine Menstruationstasse und andere Formen
der alternativen Monatshygiene ist. 
Weil es das Basiswissen über die Monatshygiene bietet und nahezu alles zum
Thema Menstruationstassen wiedergibt.

Q&A

  • Ist dieses Buch nur für Frauen?
    NEIN! Dieses Buch ist für jeden, der sich mit alternativer Monatshygiene auseinandersetzen möchte. Ganz gleich, ob selbst menstruiert wird (oder wurde) oder nicht.
  • Ist es ein reines Sachbuch?
    Es ist so viel mehr! Ein kleines Geschichtsbuch mit ein bisschen Chemie und Physik, dazwischen ein paar Zahlen und Fakten, es klärt mit den gängigen Tassen-Mythen auf und leitet dich zwischen kleinen Anekdoten an, selbst eine passende Tasse zu finden.
  • Ab welchem Alter ist das Buch geeignet?
    Ab dem Zeitpunkt der ersten Menstruation – vielleicht ein bisschen früher – ist das Buch ein guter Weggefährte.

Ja, das hat mich überzeugt und ich will jetzt alle meine Möglichkeiten kennenlernen!
>> Zum Buch

Das sagen andere über das Buch:

„[…] Alles in allem kann ich dieses Buch aber wirklich nur empfehlen. Es ist klein und handlich, toll gegliedert, schön illustriert und sowohl für Personen geeignet, die bereits Tassen nutzen und mehr über darüber erfahren wollen, als auch für solche, die sich noch nie mit Menstruationstassen, alternativer Monatshygiene oder auch Menstruation überhaupt befasst haben.”

Malin

„Nach grundlegenden anatomischen Informationen und speziellen zur Tassennutzung sowie über weitere alternative Möglichkeiten der sog. Monatshygiene erläutert die Autorin, wie sich die individuell passende Tasse finden lässt. Unterstützt von Zeichnungen, bietet sie eine genaue Bedienungsanleitung zu deren Einsetzen, Entfernen, Reinigen, Aufbewahren.“

ekz